Zukunft Energiespeicher

  • 6/15/17 5:00 PM
  • fiorella meyer

Zukunft Energiespeicher – Potenzial, Chancen und Risiken aus der Sicht des Prosumenten und Netzbetreibers

Programm

17.00  – 17.10 Begrüssung/Moderation - Vorstellen des BFH-CSEM Zentrum für Energiespeicherung
Prof. Dr. Andrea Vezzini Leiter BFH CSEM-Zentrum Berner Fachhochschule, Nidau

17.10 – 17.25 BFH-CSEM Prosumer-Lab - BFH-Projekt für Qualität und Stabilität im Haus- und Verteilnetz mittels Energiemanager und Batteriespeicher
Dr. Benno J. Züger Projektleiter Berner Fachhochschule, Nidau

17.25 – 17.40 Dezentrale Batteriespeicher als Element des Verteilnetzes aus der Sicht des EVU
Daniel Brand Leiter BKW Technology Center BKW, Nidau

17.40 – 17.55 Nutzungen von Batteriespeichern und resultierende neue Geschäftsmodelle
Prof. Dr. Stefan N. Grösser Stv. Leiter BFH CSEM-Zentrum Berner Fachhochschule, Biel

17.55 - 18.10 Stromspeicher und Ihre Anwendungen im Netz oder als Inselbetrieb
Heiko Ross Vice President Utilities & Grid Solutions Leclanché SA, Yverdon-les-Bains

18.10 - 18.25 Netzstabilisierende Schwarmspeicher in Privathaushalten -Erfahrungen aus der Praxis
Esther Mumprecht Marketing & Kommunikation Ampard AG, Zürich

18.25 - 19.30 Laborbesichtigung in 10er-Gruppen
Dr. Benno J. Züger Projektleiter Berner Fachhochschule, Nidau

ab 18.25 Apéro

 

Datum
Donnerstag, 15. Juni 2017, 17:00 - 20:00

Registration
energie-cluster.ch

Veranstaltungsort
INNOCAMPUS AG, Aarbergstrasse 5, 2560 Nidau

 

Veranstalter
energie-cluster.ch

Unterlagen zum Download
Broschüre 2017 [PDF, 3.14 MB]