Thementag «Thermoplastic Composites»

  • 4/9/19 10:00 AM
  • Kirsten Oswald

Herstellung und Eigenschaften von Bauteilen aus kontinuierlich faserverstärkten Thermoplasten

9. April 2019, EPFL Innovation Park, Lausanne

Die Veranstaltung wird von Carbon Composites Schweiz und der CCeV-Arbeitsgruppe «Thermoplastische Composites» organisiert. Sie richtet sich an Entscheider, Ingenieure und Techniker, die sich über den Stand der Technik und die neuesten Entwicklungen im Bereich der kontinuierlich faserverstärkten Thermoplasten informieren möchten.

 

Programm

9:30 Registrierung und Kaffee

10:00 Begrüssung durch Prof. Dr. Peter Mitschang und Prof. Dr. Véronique Michaud

10:15 Session 1: Herstellverfahren

Combining unidirectional tapes with an injection molding process
Prof. Dr. Gion Barandun, HSR Hochschule für Technik Rapperswil

Traditional and Innovative Thermoplastic Prepregs
Karl Brentrup, Quadrant Plastic Composites AG

Thermoplastic composites for in-situ consolidation
Dr. Anatole Gilliot, SUPREM SA

The icotec CFM (Composite Flow Moulding) process
Dr. Albert Vodermayer, icotec AG

Thermoplastic composites processing by RTM
Prof. Dr. Véronique Michaud, EPFL Lausanne

12:45 Mittagessen

14:00 Session 2: 3D-Druck / Krafteinleitung (3D printing / load introduction)

3D printing liquid crystal polymers
Dr. Kunal Masania, ETH Zürich

FIFDM: A novel 3D-printing process with continuous fiber reinforcement
Dr. Jens Schlimbach, Institut für Verbundwerkstoffe, Kaiserslautern

Making Carbon Fiber Composites Accessible Through 3D Printing
Martin Eichenhofer, 9T Labs AG

Metal inserts in thermoplastic composites
Dr. Niccolò Pini, Ensinger Composites Schweiz GmbH

16:00 Zusammenfassung und Abschluss

16:10 Apéro

Anmeldung ist kostenlos für Mitglieder Carbon Composites Schweiz und Carbon Composites e.V.

Anmeldung ist 110 CHF für Nichtmitglieder

Weitere Informationen