Städtekonferenz Mobilität Herbstforum

  • 11/18/19 2:15 PM
  • Kirsten Oswald

Städtische Handlungsspielräume in der urbanen Logistik

18. November 2019, Bern

Citylogistik oder urbane Logistik ist nicht mehr nur bei Fachleuten, sondern auch bei Politikerinnen und Politikern in aller Munde. Es stellen sich grundsätzliche und konkrete Fragen, unter anderem:
• Was ist unter diesen Begriffen genau zu verstehen, die auf mehr Flächeneffizienz und weniger Abgase im Warenverkehr abzielen?
• Welche Handlungsspielräume haben Städte, um den Gütertransport in diese beiden Richtungen zu entwickeln?
• Wie lässt sich die Belieferung der Innenstädte optimal organisieren?
• Wie lassen sich Versorgungs- und Entsorgungsverkehr kombinieren?
• Wie kann Cargovelos zum Durchbruch verholfen werden?
• Wie lassen sich Flächen für Cargo-Hubs sichern?

Um diese Fragen zu klären, hat die Städtekonferenz Mobilität eine Studie erarbeiten lassen. Die Ergebnisse daraus werden am Herbstforum präsentiert.

Weitere Informationen